Archiv der Kategorie: Arbeitsleben & Beruf

leistungsfähiger im Job

Leistungsfähiger im Job: 9 effektive Tricks für den Berufsalltag

Wir gehen morgens zur Arbeit, arbeiten ein paar Stunden, machen Mittagspause, arbeiten noch ein paar Stunden und gehen dann nach Hause. Danach sind wir oft erledigt, aber ist es unsere Arbeit auch? Bei vielen Arbeitnehmern scheint die Arbeit schlicht nicht weniger zu werden, und das in vielen Fällen trotz Überstunden. Sie arbeiten viel, aber womöglich nicht effektiv – oder nicht effektiv genug. Mit diesen Tipps wirst du leistungsfähiger im Job.

Flexible Arbeitszeiten

Flexible Arbeitszeiten: Modelle & Infos

Flexibilität lautet das Zauberwort in der Arbeitswelt. Alles wird flexibler: die Prozesse, die Herangehensweise, die Arbeitsverhältnisse. Auch die Arbeitszeiten werden in vielen Unternehmen inzwischen flexibel angegangen. Für Beschäftigte kann das Vorteile haben, etwa eine bessere Work-Life-Balance. Gleichzeitig können flexible Arbeitszeitmodelle auch nachteilig für die Betroffenen sein, insbesondere dann, wenn Arbeits- und Freizeit immer mehr verschmelzen und der Ausgleich fehlt. Der folgende Text gibt einen Überblick über beliebte Modelle und ordnet Chancen und Risiken flexibler Arbeitszeiten ein.

Überlastung am Arbeitsplatz

Permanente Überlastung am Arbeitsplatz: Nur Stress oder schon Burnout?

Das Projekt ist in zwei Tagen fällig, die Präsentation muss bis zum Nachmittag fertig sein. Ein wichtiger Kunde bittet schon zum zweiten Mal um einen Rückruf, und dann ruft auch noch die Frau an, dass das Kind bitte spontan und natürlich dringend in der Kita abgeholt werden möge. Von der Flut an E-Mails ganz zu schweigen… Vielen Arbeitnehmern kommt ein solches Szenario zumindest in ähnlicher Form bekannt vor.

Arbeitgeber zahlt Lohn nicht

Wenn der Arbeitgeber das Gehalt nicht zahlt: Diese Optionen gibt es bei Lohnrückstand

„Ohne Arbeit kein Lohn“ lautet ein Grundsatz im Arbeitsrecht. Was aber ist im umgekehrten Fall – wenn ein Arbeitnehmer zwar arbeitet, aber dafür keinen Lohn erhält? Es kommt immer wieder vor, dass ein Arbeitgeber seinem Mitarbeiter den Lohn verspätet oder gar nicht zahlt. Für den betroffenen Angestellten ruft das oft große Probleme hervor, schließlich muss er Miete, Versicherung oder Strom bezahlen. Welche Optionen es gibt, wenn der Chef das Gehalt nicht zahlt, klärt der folgende Artikel.

Ferienjobber

Als Ferienjobber arbeiten – Das gilt es zu beachten

Der Sommer ist für viele die Zeit für einen längeren Urlaub. Andere wollen die Ferien nutzen, um sich etwas hinzuzuverdienen. Das kommt Arbeitgebern gelegen, die einen urlaubsbedingten Personalmangel ausgleichen müssen. Damit die Firma ihrer Tätigkeit auch in der Ferienzeit uneingeschränkt nachgehen kann, sind Ferienjobber beliebt. Diese Punkte gilt es bei Ferienjobs zu beachten.

Abmahnung

Abmahnung: In diesen Fällen droht die gelbe Karte im Job

„So geht es nicht weiter“. Das ist die simple Botschaft, die eine Abmahnung dem betroffenen Arbeitnehmer aussendet. Der Arbeitgeber hat ihm auf diese Weise rückgemeldet, dass er ein bestimmtes Verhalten nicht länger toleriert. Reagiert der Arbeitnehmer nicht auf diese Aufforderung, riskiert er die Kündigung durch den Arbeitgeber. Wann eine Abmahnung droht und wie man sich dagegen wehren kann, erklärt der folgende Text.

erster Arbeitstag

So wird der erste Arbeitstag zum Erfolg

Das Vorstellungsgespräch war ein voller Erfolg, der ersehnte Job ist in der Tasche und die Freude groß. Wenn der erste Arbeitstag näher rückt, steigt bei vielen allerdings die Nervosität – schließlich will man bei dem neuen Vorgesetzten und den Kollegen einen guten ersten Eindruck hinterlassen. Mit diesen Tipps wird der erste Arbeitstag zum Erfolg.

Arbeiten trotz Krankschreibung

Arbeiten trotz Krankschreibung? Das gilt es zu beachten

Besonders, wenn der Druck hoch ist, schleppen sich viele Arbeitnehmer auch dann zur Arbeit, wenn sie eigentlich krank sind. Selbst eine Krankschreibung hält viele Betroffene nicht davon ab, ins Büro zu gehen. Aber ist dies überhaupt erlaubt – und welche Konsequenzen drohen, wenn eine Krankschreibung ignoriert wird? Diese und weitere Fragen zum Thema Arbeiten trotz Krankschreibung werden im Folgenden beantwortet.

Mobbing am Arbeitsplatz

Mobbing am Arbeitsplatz: Das kannst du dagegen tun

Ob wir gerne zur Arbeit gehen, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Es spielt hinein, ob wir uns ausreichend gefordert fühlen – sowohl Unter- als auch Überforderung sorgen dafür, dass wir häufig unzufrieden im Job sind. Neben dem Spaß an den eigentlichen Tätigkeiten hat jedoch auch das Betriebsklima einen großen Einfluss darauf, ob der Gedanke Bauchschmerzen verursacht oder Gelassenheit. Besonders, wenn Arbeitnehmer von Kollegen oder gar Vorgesetzten gezielt gemobbt werden, wird die Arbeit zur Belastungsprobe. Das kannst du gegen Mobbing am Arbeitsplatz tun.